Der Paritätische Kreis Höxter

Navigation

Aktuelles und Termine

Selbsthilfe-Büro Kreis Höxter stellt Jahresbericht 2023 vor

Schwerpunkt der Anfragen lag auf psychischen Erkrankungen

Das Selbsthilfe-Büro Kreis Höxter hat den Jahresbericht für das Jahr 2023 veröffentlicht. Der Bericht bietet einen Einblick in die Aktivitäten und Entwicklungen des vergangenen Jahres.

Rund 800 Anfragen von Betroffenen, Angehörigen und Professionellen haben das Selbsthilfe-Büro 2023 erreicht. Damit ist die Anzahl der Kontakte gegenüber dem Vorjahr um rund 300 angestiegen. Wie schon 2022 gingen die meisten Erkundigungen zu Selbsthilfegruppen für psychische Erkrankungen wie Depression oder Angst- und Panikstörungen ein (37 %). Ein weiteres häufig angefragtes Thema war "Long Covid/Post Covid" (11 %).

Im Kreis Höxter treffen sich aktuell über 60 Selbsthilfegruppen. 2023 wurden mit Unterstützung des Selbsthilfe-Büros neun neue Gruppen gegründet. Ob psychische oder chronische somatische Erkrankungen, Sucht, Behinderung oder soziale Problemlagen: Im Kreis Höxter existieren Selbsthilfegruppen in allen Themenbereichen.

 

 

Roll-Up-Ausstellung der Selbsthilfegruppen des Kreises Höxter im Rathaus Nieheim eröffnet

„Ich freue mich sehr, dass die Ausstellung bei uns im Rathaus Station macht und sich interessierte Bürgerinnen und Bürger direkt vor Ort über die Arbeit der regionalen Selbsthilfegruppen informieren können“, so Bürgermeister Johannes Schlütz.

Noch bis zum 12. März 2024 ist die Ausstellung „Selbsthilfe macht stark“ im Rathaus Nieheim zu sehen.

Aktive aus der Selbsthilfe zeigen dabei ihr Gesicht. Begleitend liegt umfassendes Informationsmaterial zum Thema „Selbsthilfe“ aus. Im Kreis Höxter gibt es über 60 Selbsthilfegruppen, die vielen Menschen bei gesundheitlichen Problemen oder in schwierigen sozialen Situationen Halt und Unterstützung bieten.


Das Selbsthilfe-Büro Kreis Höxter ist eine zentrale Anlaufstelle für Bürgerinnen und Bürger, die Hilfe in der Selbsthilfe suchen. Die Mitarbeiterinnen des Selbsthilfe-Büros informieren, beraten, vermitteln
und unterstützen bei Fragen rund um das Thema Selbsthilfe.

NEU

Dateittyp pdfJahresbericht 2023
3 MB | Dateityp: PDF